14.03.2018

Natascha Kohnen setzt die richtigen Schwerpunkte auch für unsere Region

Bild: Aigner Kohnen Aicher
Heimische Delegierte bei SPD-Landesparteitag in der Münchner Olympiahalle
Die BayernSPD hat am Wochenende bei ihrem Parteitag in der Münchner Olympiahalle mit 94,8 Prozent Natascha Kohnen zur Spitzenkandidatin für die Landtagswahl gewählt. Mit dabei waren als Delegierte auch die heimischen Kandidaten: die Laufener Stadträtin und Bewerberin für den Landtag Susanne Aigner und Bezirkstagskandidat Markus Aicher aus Teisendorf. Beide waren sich sicher: die von Natascha Kohnen gesetzten Themen Wohnen, Arbeit und Familie brennen auch den Menschen im Berchtesgadener Land und Rupertiwinkel unter den Nägeln.

„Vor drei Jahren ist die Mietpreisbremse gestartet. Aus unserer Region waren Ainring, Bad Reichenhall, Bayerisch Gmain, Freilassing und Piding aufgrund der nach Untersuchungen des Freistaats in diesen Orten besonders stark gestiegenen Mieten mit dabei“, erinnerte Susanne Aigner. Seitdem habe sich auch aufgrund von fehlenden Mietspiegeln weder in diesen Gemeinden noch in anderen Bereichen der Region etwas am Anstieg der Mieten geändert. „Deswegen setzt Natascha Kohnen genau den richtigen Schwerpunkt, wenn sie für eine staatliche Wohnungsbaugesellschaft, für ein eigenes Bauministerium in Bayern und eine bessere Förderung für den sozial orientierten und genossenschaftlichen Wohnungsbau eintritt“, stellte Susanne Aigner dar.

Als positives Signal gerade für ländliche Bereiche wertete Bezirkstagskandidat Markus Aicher, dass zum Schwerpunkt Wohnen auch ein Ausbau der öffentlichen Verkehrsmittel gehört. „Mobilität für alle ist eine Frage von sozialer Teilhabe. Deswegen brauchen wir neben schnellen und zuverlässigen Verbindungen in die großen Wirtschaftsräume für unsere Region auch innovative Lösungen, damit keine Gemeinde und kein Ortsteil abgehängt bleibt“, forderte der 31-jährige Kinderpfleger. Auch vor dem Hintergrund der aktuellen Diskussionen über

Das Thema Familie liegt Susanne Aigner als Mutter von drei Kindern besonders am Herzen. „Wir haben in München die Weichen für unser Landtagswahlprogramm richtig gestellt: mit nicht nur gebührenfreier, sondern auch hochwertiger und gut erreichbarer Betreuung für alle Kinder und Eltern in Bayern, die sie wünschen - egal, ob in Stadt oder Land“, stellte sie fest. Auch das klare Bekenntnis zu besseren Arbeitsbedingungen und guter Bezahlung in Betreuung, Bildung und Pflege war der 40-jährigen Sozialarbeiterin wichtig. Mit dem sehr guten Angebot zur Kinderbetreuung beim Landesparteitag sei die SPD auch intern auf einem guten Weg, meinte die Kandidatin, die an der Veranstaltung mit ihrer kleinen Tochter teilnahm.

Mit der Mindestvergütung für Auszubildende, der Einschränkung von Zeit- und Leiharbeit und der Beschränkung von Befristungen seien im Koalitionsvertrag zwischen Union und SPD richtige Schritte unternommen worden. Das Ziel sei aber weiter klar, waren sich die beiden Kandidaten einig: Gleicher Lohn für gleiche Arbeit - unabhängig von Geschlecht, Arbeitszeitmodell und Art der Anstellung. „Dafür können wir bei den Wahlen im Oktober einiges bewegen“, waren sich Susanne Aigner und Markus Aicher sicher.

Auch im Berchtesgadener Land und Rupertiwinkel befürchten viele Menschen, dass die Gesellschaft immer weiter auseinander driftet, meinte Susanne Aigner. Bei den Wahlen im Oktober habe man nun die Gelegenheit, für den gesellschaftlichen Zusammenhalt und ein faires Miteinander einzutreten.

Foto: Die Spitzenkandidatin mit den Bewerbern aus dem Berchtesgadener Land / Rupertiwinkel (von links nach rechts):
Susanne Aigner (Landtagskandidatin BGL), Natascha Kohnen (Spitzenkandidatin Landtagswahl der BayernSPD), Markus Aicher (Bezirkstagskandidat BGL)


Susanne Aigner Markus Aicher Landtagswahl 

zurück
Termine

26.09.2018 19.00 Uhr
Rote Filmnacht mit "Wackersdorf"

Die SPD Bad Reichenhall und unsere Landtagskandidatin Susanne Aigner laden ein zur Roten Filmnacht im Park-Kino mit "Wackersdorf"
Mehr Infos...

08.10.2018 19.00 Uhr
Gemeinsam für Zusammenhalt und Gerechtigkeit

Wahlkampfendspurt der SPD im Berchtesgadener Land und Rupertiwinkel mit Susanne Aigner, Markus Rinderspacher und Walter Steidl
Mehr Infos...

14.10.2018 08.00 Uhr
Landtags- und Bezirkstagswahl in Bayern

Die Wahllokale haben von 08.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Bitte unterstützen Sie Susanne Aigner für den Landtag und Markus Aicher für den Bezirkstag mit Ihrer Stimme!
Mehr Infos...

Alle Termine...

Dr. Bärbel Kofler

Dr. Bärbel Kofler
Unsere Bundestagsabgeordnete - Für Sie in Berlin!

SPD-Kreisverband Berchtesgadener Land

SPD-Kreisverband Berchtesgadener Land